Weser8geocaching’s Blog

Geocaching – nicht nur im Weserbergland

Frühling – ideal für Caches mit Brombeeren und Brennnesseln

Posted by wese8geocaching - 10. April 2009

Frühlingsbote

Frühlingsbote

Momentan grünt und blüht es aller Orten, die Temperaturen erreichen schon leicht das Biergartenniveau und locken viele Mitmenschen vor die Tür. Ideal ist diese Jahreszeit auch für Jene, die Caches mit Attributen wie dornig angehen wollen. Zum Einen sind im Moment die Brennnesseln noch sehr klein, zum Anderen ist das dornige Grünzeug wie Brombeeren, Himbeeren und Kletten noch nicht so wehrhaft, wie im Sommer.

Derzeit empfehlen sich auch Waldspaziergänge, auf denen man im schattigen Grün der Bäume schon einmal die angenehme Kühle genießen kann. Kurzum: Ideales Wetter für Caches im Wald.

Das Foto zeigt eine Hyazinthe in voller Blüte, wie man sie nun gerade in vielen Gärten sehen kann (sofern man sie zuvor gesetzt hatte).

Advertisements

Eine Antwort to “Frühling – ideal für Caches mit Brombeeren und Brennnesseln”

  1. Neheimer said

    Gestern auf dem Haldencache in Castrop haben wohl einige Brombeeren deinen Blog nicht gelesen. 😉
    Die blockierten schon in bewährter Weise alle Wege.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: