Weser8geocaching’s Blog

Geocaching – nicht nur im Weserbergland

Logunterbringung Filmrolle – Erfahrungsbericht

Posted by wese8geocaching - 13. April 2009

Nachdem ich ja bereits vor einiger Zeit die Verwendung ausgedienter Kleinbild-Filmrollen als Logbuchschutz vorgestellt hatte, war es vor einigen Tagen Zeit mal nachzusehen.

Dank der ordentlichen Aufrollung war das Logbuch tadellos in Schuss, kein bisschen feucht und auch recht unauffällig. Ein Gast-Cacher war mit unterwegs und staunte ein wenig, als er zum ersten Mal diese Art Schutzhülle in Aktion sah.

Günstig ist es, wenn das Papierlogbuch am Ende innen mit durchsichtigem Klebeband fixiert wird und am anderen Ende (welches nach außen sichtbar ist) mit einem Tacker eine Heftklammer mittig hineindrückt. Dann fehlt nur noch eine kleine Laminierung mit Hilfe des Klebebandes und schon kann man auch trotz fettiger oder feuchter Finger das Logbuch vorsichtig herausziehen.

Das Hineinwickeln funktioniert dank der integrierten Feder problemlos, man muss dazu nur die Federhalterung an der Seite der Filmrolle ein wenig herausziehen und drehen.

Advertisements

2 Antworten to “Logunterbringung Filmrolle – Erfahrungsbericht”

  1. Christian said

    Schlimm wenn ich das jetzt nicht verstanden habe?

  2. Findonaut said

    man muss dazu nur die Federhalterung an der Seite der Filmrolle ein wenig herausziehen und drehen

    … wenn man das weiss, kein Problem. Ich habe aber schon Logbücher dieser Art gesehen, die einige Zeit im Einsatz waren. Zwei davon waren kaum noch einzurollen, da offenbar zu häufig versucht wurde, den Logzettel per Hand zurückzuschieben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: